Kinder%20im%20Kletterpark_edited.jpg

KONZENTRATION - IMPULS KONTROLLE - LERNERFOLG

Sie wissen, dass Ihr Kind gescheit, kreativ, engagiert, liebevoll und hilfsbereit wäre... wenn es sich nur besser konzentrieren könnte, für mehr als 5 min ruhig sitzen würde, und nicht so heftig auf „Kleinigkeiten“ reagieren würde. 
Sie hören solche Rückmeldungen von Lehrpersonen, Freunden oder aus der Familie, aber auch weitere Kommentare, die Sie noch stärker beunruhigen: Ihr Kind hört nicht zu, findet es schwierig sich in eine Gruppe zu integrieren, vergisst wichtige Aufgaben, und zeigt weitere Auffälligkeiten im sozialen und emotionalen Verhalten.
 
Die Diagnose AD(H)S oder Verhaltensstörung ist schnell gestellt. Sie probieren Lerncoaching, Gesprächstherapie, und überlegen sich, ob Medikamenten doch vielleicht helfen würden -  andere Eltern erzählen, wie gut es bei ihnen jetzt läuft, trotz Nebenwirkungen.
 
Bevor Sie sich weiter mit solch invasiven Methoden beschäftigen, fragen Sie sich: "Habe ich alle effektiven Alternativen berücksichtigt?"

Bio-und  Neurofeedback ist so eine Alternative:

  • nicht invasiv

  • über 30 Jahre erforscht 

  • durch Technologie Fortschritt ausserhalb von Spitälern möglich

  • nachweislich effektivste Methode bei vielen Entwicklungs- und Verhaltensstörungen
    Bio- und Neurofeedback adressiert und behebt die Ursachen: das Gehirn eines betroffenen Kindes hat      die gesunden Funktionsmuster verloren, und braucht Hilfe, sie wiederzufinden.

 
MyBrainCoach Junior hilft dem Gehirn, sich selbst zu regulieren. Spielerisches, auf Biosignale wie Temperatur oder elektrische Gehirnwellen Aktivität basiertes Feedback fördert wesentliche Gehirnfunktionen wie Planung, logisches Denken und Impuls Kontrolle.
Das Kind empfindet dabei nicht, das es „therapiert wird“, sondern dass es trainiert um für die Herausforderungen fit zu werden.
 
1-2 Trainingseinheiten von 20-30 min pro Woche bringen bereits nach kurzer Zeit eine deutliche Verbesserung, die nachhaltig bleibt, auch ohne weiteren Massnahmen.
Bei einem Erstgespräch oder später bestimmen wir zusammen ob und welche zusätzlichen Elemente vom MyBrainCoach Programm notwendig oder hilfreich sein könnten.